top of page

Wärmenetze im Kreis Ludwigsburg: Klimafreundliche Lösungen für die Wärmeversorgung

Die Energieagentur Kreis Ludwigsburg LEA e.V. informiert über Wärmenetze in der Region.


Für Hausbesitzer:innen in dicht bebauten Gebieten ist der Anschluss an ein Wärmenetz eine gute Möglichkeit, um Wärme für Heizung und Warmwasser zu beziehen. Dabei werden die gesetzlichen Vorgaben zum Heizungstausch automatisch erfüllt und die Wärmeversorgung ist langfristig gesichert. Landkreisweit werden im Zuge der kommunalen Wärmeplanung an vielen Orten Eignungsgebiete für klimafreundliche Wärmenetze gefunden.

 

Wärmenetze – Landkreis besonders geeignet

Ludwigsburg ist dicht besiedelt, ein Vorteil für den Wärmenetzausbau! Wenn sich viele Menschen auf kleinem Raum anschließen lassen, wird der Anschluss günstiger für jede:n Einzelne:n.

Viele erneuerbare Wärmequellen im Landkreis können nur mit Wärmenetzen genutzt werden, zum Beispiel aus Flüssen wie Neckar und Enz oder aus Kläranlagen. Außerdem kann Wärme von großen Solarthermieanlagen, aus Geothermie und Abwärme von Biogasanlagen und Industrie bezogen werden. In den Heizzentralen eines Wärmenetzes können mehrere dieser lokal verfügbaren Wärmequellen kombiniert und intelligent gesteuert werden.


In Gebieten, in denen die Entwicklung von Wärmenetzen absehbar ist, kann es sinnvoll sein, alte fossile Heizungen vorerst zu behalten und gegebenenfalls zu reparieren, bis ein Anschluss möglich ist. Eine erste Auskunft darüber enthält die kommunale Wärmeplanung. Wer individuelle Fragen zum eigenen Heizungstausch hat, kann die kostenfreie und neutrale Beratung der LEA in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg nutzen. Die Terminvereinbarung für eine telefonische Erstberatung ist unter 07141/688 93-0 möglich.

 

 

Online-Vortrag: How to Fernwärme

Wird ein Wärmenetz in der eigenen Straße geplant, stellen sich Hausbesitzer:innen viele Fragen zu den Anforderungen und Voraussetzungen eines Wärmenetzanschlusses. Der Online-Vortrag: How to Fernwärme am 20. März von 18.30 – 20.00 Uhr bietet detaillierte Informationen. Die Anmeldung ist unter www.lea-lb.de/termine zu finden.


Bildquelle: StPeter KEA BW


Dieser Beitrag wurde in der KW 11 2024 in den Amtsblättern unserer Mitgliedskommunen veröffentlicht.

Comentarios


Aktuelle Einträge
Übersicht Termine
bottom of page