Nachhaltigkeits- und Energiewendetage September bis Oktober 2022

Für alle Neugierigen bietet die Energieagentur Kreis Ludwigsburg (LEA) e.V. bei den diesjährigen Nachhaltigkeitstagen und Energiewendetagen ein vielfältiges Programm zu Energie und Klimaschutz an


Bei drei Online-Vorträgen zur Primetime um 20:15 kann sich bequem über die (eigene) Energie- und Wärmewende informiert werden. Die Energieexpert:innen referieren zum aktuellen Stand und den Handlungsoptionen bei den Themen Wärmepumpe, Solarstrom, Dämmung und den dazu passenden Förderprogrammen. Die LEA ist nicht nur auf dem Bildschirm, sondern auch vor Ort! Im September und Anfang Oktober können Sie sich an Infoständen im ganzen Landkreis austauschen und einen ersten Rat einholen. Zusätzlich bietet die LEA das escape game „escape climate change“ für Jugendliche ab 12 Jahren an. Durch das Lösen zahlreicher Rätsel und Aufgaben wird im Spiel gemeinschaftlich der alles entscheidende Geheimcode geknackt und der Klimawandel abgewandt.


Hier finden Sie alle Informationen rund um unser Programm:


Online-Vorträge:

Nach den 20 Uhr Nachrichten bequem über die Energie- und Wärmewende informiert werden! Schalten Sie ein bei den 45-minütigen Vorträgen der Energieexpert:innen der LEA. Ab 20:15 erfahren Sie an diesen Abenden das wichtigste zur Strom- und Wärmeversorgung der Zukunft. Anders als im TV können Sie hier direkt im Anschluss diskutieren und Ihre Fragen loswerden.


Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.


Online-Vortrag: Treiben Gas und Öl uns in die Krise(n)? Wege zur Klimaneutralität und Unabhängigkeit in der Wärmeversorgung

20.09.22, 20:15 – 21:00

In diesem Vortrag erhalten Sie einen Einblick von Steffen Petruch, wie eine klimaneutrale Wärmeversorgung aussehen könnte. Zukunftsvisionen? Utopien? Grüne Spinnereien? Ganz und gar nicht! Baden-Württemberg hat gesetzlich festgelegt, im Jahr 2040 klimaneutral zu sein. Das Land und die Kommunen sind schon heute auf dem Weg dies umzusetzen und fast jedes Gebäude wird davon betroffen sein.

Wir benötigen Wärme zum Heizen, für Warmwasser und in der Industrie. Das macht in Deutschland mehr als die Hälfte unseres Endenergieverbrauchs aus. In privaten Haushalten beträgt der Anteil sogar bis zu 80 Prozent. Fossile Energieträger werden nun konsequent ersetzt und das bedeutet einen umfassenden Umbruch der Wärmeversorgung. Diese Maßnahme hat vielfältige und gute Gründe, z.B. die Importabhängigkeit, die Preisunsicherheiten der Weltmärkte und die Beschleunigung der Klimaerhitzung. Doch was sind die Alternativen?

Sie werden verstehen, welche Lösungen sich wo am besten anbieten und welche Vorgehensweisen zu langfristig sicheren und wirtschaftlichen Entscheidungen führen können.

Alle Menschen in Deutschland sind betroffen, denn einen Winter in ungeheizten Gebäuden zu verbringen, ist hier kaum vorstellbar. Die Wärmeversorgung wird damit zu einem Teil der Daseinsvorsorge, die von Städten und Gemeinden getragen wird. Welche Möglichkeiten und guten Beispiele bereits heute umgesetzt werden, erfahren Sie im Vortrag.


Eine Anmeldung ist erforderlich.


Online-Vortrag: Wärmepumpe, Solarstrom, Dämmung – Wir zeigen wie

21.09.22, 20:15 – 21:00

In Zeiten horrender Energiepreise elementar wichtig: Energieberatung, Sanierung und Heizungstausch. Der Staat bezuschusst alles drei mit hohen Förderquoten. Welche Maßnahmen sind für mein Gebäude sinnvoll? Mit welchen Kosten, mit welchen Einsparungen ist zu rechnen? Wie können sie gefördert werden? Antworten auf diese Fragen bietet der Energieberater Joshua Lampe.


Eine Anmeldung ist erforderlich.




Online-Vortrag: Solarenergie? Vom eigenen Dach!

27.09.22 20:15 – 21:00

Photovoltaikanlagen sollen künftig einen Großteil des deutschen Strombedarfs decken. So besteht in Baden-Württemberg bereits eine PV-Pflicht für Neubauten. Mit der bisher ungenutzen Fläche auf dem Dach lässt sich so außerdem bares Geld verdienen und Stromkosten einsparen. Die Energieberaterin Silke Steingrube gibt eine Einführung in das Thema Photovoltaik- und Solarthermieanlagen auf dem eigenen Dach. Auch Fragen zu Solar-Akkus und PV zum Laden des E-Autos werden geklärt.


Eine Anmeldung ist erforderlich.





ABGESAGT:

Escape game: Escape climate change

8.10.2022, 10:30 - ca. 13:30, Stadtbibliothek Ludwigsburg, kleiner Saal

Zielgruppe: Jugendliche ab Klasse 8 (ab 12 Jahren)


IMAGINE – Die Klima-Katastrophe ist Realität. Die Welt, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Doch die Überlebenden haben eine Box in die Vergangenheit geschmuggelt, zu uns, den Jugendlichen des 21. Jahrhunderts. ESCAPE – Sucht, sammelt und kombiniert die versteckten Hinweise und Gegenstände aus der Box unserer Nachfahren! Löst knifflige Rätsel und lüftet das Geheimnis - denn nur gemeinsam kann es gelingen, dem Klimawandel die Stirn zu bieten: Escape Climate Change – sei dabei!

Teilnehmerzahl: mind. 12 - 25 Personen


Das escape game muss auf Grund der geringen Teilnehmer:innenanzahl abgesagt werden.





Energieeffizienz und Sanierung – Info-Stände der LEA im Landkreis Ludwigsburg

Informieren Sie sich direkt bei den Expert:innen für Erneuerbare Energien und Energiesparen. Die LEA berät Sie zu den Themen Energiesparen im Alltag, energetische Sanierung, Heizungs- und Fenstertausch, Solarenergie, Wärmedämmung, gesetzliche Regelungen und finanzielle Förderungen. In diesen Kommunen ist die LEA dieses Jahr unterwegs:


Möglingen 10.09.22, 08:30 – 12:30 Wochenmarkt (Rathausplatz)

Murr 10.09.22, 08:30 – 12:30 Wochenmarkt (Dorfplatz)

Gemmrigheim 11.09.22, 12:00 – 16:00 Gemmrigheimer Herbst (Hauptstraße 1)

Oberstenfeld 13.09.22, 09:30 – 12:30 Keltermarkt 13:00–16:00 Edeka

Korntal-Münchingen 15.09.22, 08:00 – 12:30 Wochenmarkt

Hemmingen 16.09.22, 14:00 – 17:00 Wochenmarkt (alter Schulplatz)

Asperg 17.09.22, 09:00 – 11:30 Flohmarkt

Schwieberdingen 17.09.22, 08:00 – 13:00 Wochenmarkt (Schlosshof 1)

Ingersheim 19.09.22, 15:00 – 18:00 vor dem Rathaus

Großbottwar 23.09.22, 15:00 – 18:00 Marktplatz

Freudental 23.09.22, 15:00 – 18:00 Parkplatz Schönenberghalle (Gartenstraße 23)

Kornwestheim 23.09.22, 08:00 – 12:00 Wochenmarkt (Marktplatz)

Ludwigsburg 24.09.22, 10:00 – 15:00 Nachhaltigkeitsmarkt (Stadtkirchenplatz)

Bietigheim-Bissingen 24.09.22, 10:00 – 15:00 Wochenmarkt (Kronenplatz)

Markgröningen 25.09.22, 11:00 – 18:00 Kirchplatzfest (Kirchplatztreppe)

Gerlingen 25.09.22, 10.00 – 16:00 Rathausplatz

Erdmannhausen 30.09.22, 08:00 12:00 Rathausvorplatz

Marbach am Neckar 01.10.22, 08:00 13:00 Wochenmarkt Parkplatz Stadionhalle

Freiberg am Neckar 01.10.22, 09:00 13:00 Wochenmarkt (Marktplatz)



Neben unseren Angeboten finden Sie weitere Aktionen im ganzen Bundesland für die Energiewendetage hier und für die Nachhaltigkeitstage hier.


Alle Angebote in der Stadt Ludwigsburg zu den Nachhaltigkeitstagen 2022 finden Sie im entsprechenden Programmflyer:

Ludwigsburg_Nachhaltigkeitstage_2022
.pdf
Download PDF • 1.51MB


________________________________________________________________________


Ihre Ansprechpartnerin

Kyra Lüth

Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit


kyra.lueth@lea-lb.de

07141 688 93 - 049
Aktuelle Einträge
Übersicht Termine