top of page

Vortrag: Vermeidung von Schimmel in Wohngebäuden am 23.05.2022

Vortrag zu Vermeidung von Schimmel in Wohngebäuden in Kooperation mit der Schiller-Volkshochschule und dem Landratsamt Ludwigsburg am Dienstag, den 23. Mai 2023 von 19:00 bis 20:30 Uhr.


Bei Teilsanierungen von Gebäuden, meist nach der Erneuerung von Fenstern, beobachtet man oft ein vermehrtes Auftreten von Schimmel. Ein Grund dafür ist häufig, dass das Lüftungsverhalten nicht entsprechend angepasst wird. Die neuen Fenster schließen dicht und die Feuchtigkeit in der Luft kann nicht entweichen. Oft sind sogenannte Wärmebrücken in der Gebäudehülle die bauliche Ursache für das Auskondensieren von Feuchte. Schwachstellen sind Gebäudeecken, direkt mit der Deckenplatte

verbundene Balkone, ungedämmte Deckenstirnseiten in Außenwänden und Rollladenkästen. Eine Möglichkeit, schimmelgefährdete Stellen aufzuspüren ist die Thermographie, die diese Wärmebrücken in der Gebäudehülle sichtbar macht.

Der Referent zeigt mit der Unterstützung von Thermographie-Aufnahmen, worauf Sie in Ihrem Eigenheim achten müssen, um Schimmel zu vermeiden und was sie tun können, um ihn wieder loszuwerden.


Termin

Dienstag, 23. Mai 2023, 19:00 bis 20:30 Uhr


Ort

Volkshochschule Raum 1, 2. OG

Strohgasse 7

71672 Marbach am Neckar


Gebühr

3,00 €


Anmelden

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite der Schiller-Volkshochschule. Sie müssen dazu den Button "Kurs in den Warenkorb legen" klicken. Kursnummer: 23A131924.


Zielgruppe Für alle interessierten Privatpersonen


Titelbild: alexandercho / Freepik

 

Ihre Ansprechpartnerin

Lisa Glinski

07141-6889320 lisa.glinski@lea-lb.de




Titelbild:

Aktuelle Einträge
Übersicht Termine
bottom of page