RANGA YOGESHWAR: 'Emils Welt' 20.10.

Online-Veranstaltung zum Thema Nachhaltigkeit der Schiller-vhs am 20. Oktober 2021

Wie nachhaltig werden wir im 22. Jahrhundert leben? Dieser Frage geht die Semesterschwerpunktveranstaltung der Schiller-vhs am 20. Oktober mit Ranga Yogeshwar „Emils Welt“ nach.

Ranga Yogeshwar stellt in einem Vortrag seinen ganz persönlichen Zugang zu dem Thema dar: "Mein Enkel Emil wurde im Januar 2020 geboren und die Chancen stehen gut, dass er das 22te Jahrhundert erleben wird. Damit konkretisiert sich Zukunft. In welcher Welt wird Emil leben? Seine Generation wächst mit allerlei neuen Selbstverständlichkeiten auf: sprechenden Apparaten, künstlicher Intelligenz, einer neuen Medizin, aber auch mit Veränderungen im gesellschaftlichen Miteinander. Aber es gibt auch besondere Herausforderungen: Klimawandel, Artensterben, Nachhaltigkeit und globale Instabilität. Seine Welt wird anders sein als das "business as usual" meiner Generation. Emils Welt ist das Ergebnis einer globalen Transformation und, so meine Hoffnung, seine Welt wird am Ende eine bessere sein!"

Im Anschluss an den Vortrag führt Herr Prof. Dr. Eberhard Uhland ein Interview mit Herrn Yogeshwar. Teilnehmende haben die Möglichkeit, den Ranga Yogeshwar Fragen per Chat zu stellen. Termin

20.10.2021 von 19 bis 20.30 Uhr

Zielgruppen

Interessierte Bürger:innen


Kosten

Die Online-Veranstaltung kann gegen eine Gebühr von 10,00 € besucht werden, Schüler:innen zahlen 5,00 €.


Weitere Details zur Veranstaltung und zur Anmeldung können Sie hier erfahren.

Titel-Foto: Ranga Yogesh

Aktuelle Einträge
Übersicht Termine
Archiv
Schlagwörter