top of page

Online-Veranstaltung: Photovoltaik für das Mehrfamilienhaus am 12. Dezember 2023

Online-Veranstaltung für Hausverwaltungen aus den Netzwerkkommunen des kommunalen Klimaschutznetzwerks Solaroffensive am Dienstag, den 12. Dezember 2023 von 18.00 bis 20.00 Uhr – erfahren Sie alles rund um das Thema Photovoltaik für Mehrfamilienhäuser

Als Hausverwaltung eines oder mehrerer Mehrfamilienhäuser ist eine Auseinandersetzung mit dem Thema „Stromherstellung mit einer Photovoltaikanlage (PV-Anlage)“ fast unvermeidlich. Zum einen, aufgrund der partiellen Verpflichtung einer solchen Anlage und zum anderen, aufgrund der immer weiter steigenden Nachfragen der Eigentümer:innen. In dem Zuge kommen jedoch einige Fragen auf bezüglich des wirtschaftlichsten Betriebskonzepts, des gesetzlichen Rahmens und vielem mehr. Auch bei einen anstehenden Dachsanierung müssen sich Hausverwaltungen in Baden-Württemberg durch die PV-Pflicht unweigerlich mit Photovoltaikanlagen beschäftigen.


In der informativen Veranstaltung: „Photovoltaik für das Mehrfamilienhaus“ zeigen Ihnen Expert:innen auf, welche rentablen Möglichkeiten hinsichtlich PV-Anlagen für Mehrfamilienhäuser bestehen, wie Sie als Hausverwaltung von einer Photovoltaikanlage profitieren und welchen Beitrag Sie zudem zum Klimaschutz leisten können.

Der Referent Johannes Jung, der Energieagentur Regio Freiburg GmbH, geht praxisnah auf Ihre Handlungsoptionen ein. Herr Jung und seine Kolleg:innen haben bereits verschiedene Mehrfamilienhaus-Projekte zu einer Photovoltaikanlage mit verschiedenen Betriebskonzepten Schritt für Schritt begleitet. Anhand von realen Projekten mit Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) veranschaulicht er den kompletten Prozess - bis hin zur Photovoltaikanlage auf den Dächern.

Herr Kurt Schüle, Gebäude-Energieberater der Energieagentur Kreis Ludwigsburg LEA e.V., schildert Ihnen, wie die Photovoltaik-Pflicht einzuhalten ist und was zukünftig, die Stromerzeugung mit einer PV-Anlage für Hausverwaltungen vereinfachen wird.

Haben Ihre verwalteten Häuser Potenzial? Schauen Sie beim Energieatlas des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg vorbei. Die Karte zeigt, ob Ihre verwalteten Dachflächen für Photovoltaik geeignet sind.


Zielgruppe

Immobilienverwalter insbesondere aus den Netzwerkkommunen des Klimaschutznetzwerks Solaroffensive in den Landkreisen Ludwigsburg und Heilbronn, alle anderen auch herzlich willkommen


Programm

Das Programm zum Herunterladen finden Sie demnächst hier.


Anmeldung

Anmelden können Sie sich hier ►Anmeldeformular.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Anna Proß Kommunaler Klimaschutz 07141-68893-015 anna.pross@lea-lb.de






Titel-Foto: Nils Köser / Energieagentur Kreis Ludwigsburg LEA e.V.


Comments


Aktuelle Einträge
Übersicht Termine
bottom of page