Online-Veranstaltung: Heizung der Zukunft - Möglichkeiten im Überblick am 28.04.2021 für Steinheim

Online-Veranstaltung von 19.00 bis 20.30 Uhr für Bewohner:innen im Gebiet des Quartierkonzepts Nord-West der Stadt Steinheim an der Murr

Am Mittwoch, den 28.04. bietet die Energieagentur Kreis Ludwigsburg eine Online-Veranstaltung zu der Frage an: "Wie kann in Zukunft CO₂-arm und trotzdem günstig geheizt werden?" Eine Heizung muss das Gebäude heizen und warmes Trinkwasser erzeugen. Gleichzeitig soll sie aber auch günstig, wartungsarm, umwelt- und klimafreundlich sein.


Neben der Möglichkeit verschiedener Einzelheizungen wie Gasthermen, Pelletheizungen oder Wärmepumpen werden in der Online-Veranstaltung auch die Vor- und Nachteile eines Nahwärmenetzes vorgestellt. Hierbei wird ebenfalls darauf eingegangen, welche Lösungen sich im Quartier besonders anbieten. Auch die Frage nach der Zukunftsfähigkeit stellt sich spätestens seitdem dieses Jahr eine – jährlich steigende - CO₂-Steuer eingeführt wurde.


Des Weiteren wird vorgestellt wie der Ablauf einer Untersuchung und Planung eines möglichen Nahwärmenetzes aussieht und wie der aktuelle Status im Quartier ist. Im Anschluss an die Vorstellung gibt es die Möglichkeit eines kurzen gemeinsamen Austausches. Näheres zum Quartierskonzept Nord-West der Stadt Steinheim an der Murr erfahren Sie hier. Zielgruppe Die Veranstaltung richtet sich an die Bewohner:innen im Gebiet des Quartierskonzepts– gerne können Sie aber auch an der Veranstaltung teilnehmen, wenn Sie außerhalb des Quartiers in Steinheim an der Murr wohnen.

Hier geht es zum ▶ Anmeldeformular

Mit der Anmeldebestätigung werden an Sie technische Hinweise zur Teilnahme verschickt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ihre Ansprechpartner Team der Energieagentur Kreis Ludwigsburg LEA e.V. waermewende-steinheim@lea-lb.de




Aktuelle Einträge
Übersicht Termine
Archiv
Schlagwörter

© 2021 Ludwigsburger Energieagentur e.V. 

Nach oben