© 2019 Ludwigsburger Energieagentur e.V. 

Nach oben

Arbeitszirkel Sanierungsfahrpläne für Nichtwohngebäude in der Praxis am 26. März 2020

21 Nov 2019

Fortbildung am Donnerstag, den 26.03.20 von 13.45 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Ziel des Arbeitszirkels ist, den Teilnehmenden an konkreten Beispielen aufzuzeigen, wie sie zielgerichtet und auskömmlich gute Sanierungsfahrpläne für Nichtwohngebäude erstellen können, die die Beratungsempfänger*innen in die Lage versetzen, sinnvolle energetische Sanierungen anzugehen.

Im Rahmen der Qualitätsoffensive für die Sanierungsfahrpläne für Nichtwohngebäude wurde aktuell ein Muster-Sanierungsfahrplan (SFP) veröffentlicht. Der Musterbericht enthält alle durch die Verordnung der Landesregierung zum gebäudeindividuellen energetischen Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg (SFP-VO) geforderten Inhalte. Diese sind sehr nahe an den Anforderungen aus dem Bundesförderprogramm „Energieberatung für Nichtwohngebäude von Kommunen und gemeinnützigen Organisationen“ ausgelegt.

 

Der Arbeitszirkel ist für Aussteller*innen von Sanierungsfahrplänen für Nichtwohngebäude, oder Gebäudeenergieberater*innen, die es werden wollen. Er ist aber auch an Mitarbeiter*innen der Unteren Baurechtsbehörden und der Regierungspräsidien gerichtet.
 

Sie erhalten im Arbeitszirkel nicht nur wertvolle Informationen, mit welcher Strategie Nichtwohngebäude optimal energetisch saniert und daraus belastbare Empfehlungen abgeleitet werden können. Sie bekommen auch Feedback zu häufigen Fehlern wie angepasste Nutzerprofile, Klimadaten, Kostenansätze, Standard- und Typologiewerte, Zonierung, Zielzustand etc. und wie diese vermieden werden können.

 

Die Fortbildung ist als Weiterbildungsnachweis für die Energieeffizienz-Expertenliste der dena mit 4 UE Nichtwohngebäude und 4 UE Energieberatung im Mittelstand anerkannt.

 

Weitere Informationen zum Programm, zu Konditionen und zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Ludwigsburg
Seminarraum im Wissenszentrum Energie
Wilhelmstr. 9/1
71638 Ludwigsburg

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Lisa Glinski
Telefon: 07141/6889320
E-Mail: lisa.glinski@lea-lb.de

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Übersicht Termine
Archiv
Please reload

Schlagwörter