© 2019 Ludwigsburger Energieagentur e.V. 

Nach oben

Hausmeisterschulung der LEA

4 Apr 2017

 

 

 

Erneut wurden in dieser Woche wieder 20 Hausmeister, die kommunale Liegenschaften im Landkreis betreuen, in einer ganztägigen Veranstaltung durch zwei Energieberater der Ludwigsburger Energieagentur e.V. geschult. Hausmeister sind als Anlagenbetreiber für den reibungslosen Betrieb des Gebäudes zuständig. Ihnen kommt somit die Schlüsselstellung bei der Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen zu. Im theoretischen Teil der Schulung, die in den Räumen des Otto-Hahn-Gymanasiums in Ludwigsburg stattfand, wurden die Themen Heizung, Lüftung, Strom, elektrische Anlagen, Wasser und Gebäudemanagement behandelt. Dabei wurden technische Details, Funktionsweisen sowie Informationen zu Wartung, Anlagenoptimierung und dem effizienten Energieeinsatz vermittelt. In der darauffolgenden Gebäudebegehung wurden die erworbenen Kenntnisse anhand praktischer Beispiele vertieft. Außerdem erhielten alle Teilnehmer neben einem Zeugnis und dem Schulungsmaterial auch die vorgestellten Checklisten für den eigenen täglichen Gebrauch.

 

Erneut wurde das Angebot sehr positiv aufgenommen und erste Rückmeldungen der Kommunen sprechen dafür, dass dies zu einem regelmäßigen Schulungsangebot im Landkreis ausgebaut werden soll. „Die Energiewende ist auch ein großes (Fort-)bildungsprojekt. Es ist wichtig, dass alle handelnden Personen auf dem neusten Stand der Technik sind und dadurch auch Energie, Kosten und letztendlich CO2 einsparen können.“, beschriebt Sebastian Staudenmayer, Geschäftsführer der Ludwigsburger Energieagentur die Intention der Schulung. Außerdem setzt die Energieagentur damit einen weiteren Baustein des Klimaschutzkonzeptes des Landkreises selbstständig um.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Übersicht Termine
Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload