© 2019 Ludwigsburger Energieagentur e.V. 

Nach oben

Die Experten der LEA haben alles Wissenswerte zu diesen und weiteren Themen für Sie zusammengestellt und aufgearbeitet.

Wichtige Infos finden sich beispielsweise zu den Themen Heimspeicher in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage oder den Vorteilen von Wärmepumpen.

Lad...

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und die Ludwigsburger Energieagentur beraten Hauseigentümer und Bauherren zur fachgerechten Dämmung der Kellerdecke

Kalte Füße gehören im Erdgeschoss eines älteren Hauses mit nicht beheiztem Keller oft dazu....

Die wichtigsten Schritte zur effizienten Heizung.

Der Energiebedarf eines Haushaltes sinkt durch die Optimierung der Heizungsanlage enorm.
Hier die fünf wichtigsten Maßnahmen zur Modernisierung einer Heizungsanlage:

  1. Ein effizienter Heizkessel: Erhebungen der Energieb...

Seit März 2007 werden regelmäßig am zweiten Donnerstag im Monat Bauberatungen Energie durch die Ludwigsburger Energieagentur LEA in Remseck am Neckar angeboten und jetzt am 9. November 2017 fand die 300. kostenfreie Erstberatung von Remsecker Bürgerinnen und Bürgern st...

„Jedem Deutschen sein Auto“ war gestern. Heute setzen viele auf Car-Sharing, Bahn, (E-)Bike oder Bus. Wie bequem und auch wie günstig eine CO2-arme Fortbewegung sein kann, zeigt die unabhängige Energieagentur anhand alltagstauglicher Beispiele.

Das eigene Auto erscheint...

Seit Anfang des Jahres 2016 bezuschusst die Stadt den Kauf von Speichern für Solarenergie bei privaten Haushalten mit pauschal 500 €. Durch die Anschaffung kann die Selbstversorgung erhöht, die öffentlichen Netze entlastet, der Anteil an regenerativen Energien verstärk...

Mit dem Stromspiegel können Privathaushalte leicht feststellen, wie groß ihr Sparpotenzial ist. Die eigene Stromrechnung und die bundesweiten Vergleichswerte des Stromspiegels genügen, um den Verbrauch in eine von sieben Kategorien einzuordnen. Wie beim EU-Energielabel...

Von den 21 Millionen Heizungsanlagen, die in deutschen Kellern stehen, ist rund ein Fünftel älter als 27 Jahre. Das ergab 2014 eine Studie des Verbandes der Energie- und Wasserwirtschaft. Älter als 30 Jahre sind nach Schätzungen eine Million Heizkessel. Die meisten dav...

Please reload