NEWS UND TERMINE

Aktuelle Einträge
Archiv News und Termine

Ressourcenwunder Kläranlage am 05. Februar 2020

Praxiswerkstatt für Ressourcen- und Energieeffizienz in Kläranlagen ⠀ Da Kläranlagen viel mehr leisten können, als nur das Abwasser von Schafstoffen zu reinigen, möchten wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Wasserver- und entsorgung mit diesem Workshop aufzeigen, welche technischen Möglichkeiten es gibt, um Abwasser als Rohstofflieferant und Energiequelle zu nutzen. Der Workshop findet am 05. Februar im Feuerwehrhaus Bönnigheim statt. Er dient der Vernetzung und der gemeinsamen Erarbeitung von effizienten Lösungen. Beginnen möchten wir mit einer Begehung der Kläranlage Häldenmühle in Marbach am Neckar. Im Anschluss kommen die Teilnehmer zum gemeinsamen Mittagessen im Landratsamt zusamme

Ein Haus energetisch modernisieren und Fördermittel beantragen

Wer sein Haus energetisch auf Vordermann bringt, spart nicht nur Heizkosten sondern reduziert damit auch den Ausstoß von Kohlenoxid. „Ein solches Engagement unterstützt der Staat mit einem umfangreichen Förderprogramm“ sagt Martin Schork, Energieberater bei der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und der Energieagentur Ludwigsburg. Die Fördermittel der KfW oder des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) können als Zuschüsse oder verbilligte Darlehen gewährt werden. Je nach Umfang der Modernisierungen betragen die Zuschüsse zwischen 10 und 30 Prozent der Kosten für die Maßnahmen. Verschiedene Bereiche des Hauses oder der Wohnung können energetisch modernisiert werden: Wärmedä

Auftaktveranstaltung "Mutig voran beim Klimaschutz im Verkehr in Kommunen" am 23. Januar 2

Noch nie haben Land und Bund mehr Mittel für Klimaschutz im Verkehr und Neue Mobilität für Kommunen bereitgestellt. Nun geht es darum, diese Gelder wirksam einzusetzen. Das Kompetenznetz Klima Mobil berät, unterstützt und vernetzt Kommunen in Baden-Württemberg, die für eine klimafreundliche Mobilität Vorreiter sein wollen. Die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) und die Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA-BW) laden Sie sehr herzlich zur Auftaktveranstaltung ein, mit Winfried Hermann, MdL, Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg, und Rita Schwarzelühr-Sutter, MdB, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukle

Arbeitstreffen Energieeffiziente Innenbeleuchtung - Fördermittel und erste Schritte am 23. Januar 20

Für Kommunen gewinnt der Umwelt- und Kostenfaktor von Beleuchtung zunehmend an Bedeutung. Öffentliche Beleuchtung muss nicht nur gesetzliche Vorgaben, sondern auch Anforderungen an wirtschaftliche Erfordernisse und an Klimaschutzziele erfüllen. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen kontinuierlich an energieeffizienten Lösungen arbeiten. Beim ersten Arbeitstreffen im September lag der Fokus auf Straßenbeleuchtung. Doch auch die Beleuchtung von Verwaltungsgebäuden, Schulen und öffentlichen Einrichtungen spielen eine entscheidende Rolle. Daher steht dieses mal die Innenbeleuchtung auf der Agenda. Wir möchten Sie ganz herzlich zum Arbeitstreffen "Energieeffiziente Innenbeleuchtung - Fördermittel und e

© 2020 Ludwigsburger Energieagentur e.V. 

Nach oben